preloader
Back to top

Dieses cremige Erdbeer-Buchweizen-Müsli ist eine köstliche Möglichkeit, mehr gesunde, ballaststoffreiche Lebensmittel in Ihre Ernährung aufzunehmen! Die Kombination aus Erdbeeren, Buchweizen und Zitrone ist ein vielseitiges Rezept, perfekt für gemütliche Tage im Haus oder als erfrischendes Sommerfrühstück. Dieses Müslirezept ist vollgepackt mit schmackhaften, nahrhaften Zutaten, darunter ACAZEN, Alpinias 100% pflanzlicher Ballaststoffzusatz.

Low-FODMAP-Rezepte: Erdbeer-Buchweizen-Müsli - strawberry buckwheat muesli

Rezept

Anzahl der Portionen: 1

Portionsgröße: 250 ml

Zutaten:

  • 50 g Buchweizengrütze
  • 100 g Erdbeeren
  • 8 ml Zitronensaft
  • 2 g Vanillezucker
  • 6 g Walnussöl
  • 25 g Ahornsirup
  • 100 ml Mandelmilch
  • 15 g Walnüsse
  • 5 g Akaziengummipulver, 100% (ACAZEN)

Die Schritte:

  1. Die Buchweizengrütze, ACAZEN und 90 ml Mandelmilch in einen Topf geben. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und 1-2 Minuten köcheln lassen, bis die Masse eine pastöse Konsistenz erreicht hat.
  2. Das Walnussöl und den Ahornsirup zu der Paste geben.
  3. Die Erdbeeren, den Zitronensaft, den Vanillezucker und die restlichen 10 ml Mandelmilch in einen Mixer geben und pürieren, bis alles gut vermischt ist.
  4. In einem Glas oder einer Schüssel abwechselnd eine Schicht Erdbeerpaste und Buchweizenpaste anrichten.
  5. Zum Schluss die Walnusskerne darüber geben und genießen!
Low-FODMAP-Rezepte: Erdbeer-Buchweizen-Müsli - IMG 0073

Der neue beste Freund Ihres Bauches.

Genießen Sie Ihre Mahlzeit mit ACAZEN! ACAZEN, unser Ballaststoffpräparat zur Förderung der Darmgesundheit, ist zu 100 % vegan, glutenfrei, geruchs- und geschmacksneutral, also fügen Sie es einfach zu allem hinzu, was Sie mögen! Ihre Geschmacksnerven werden den Unterschied nicht bemerken… aber Ihr Darm schon 😉 .

Kommentar verfassen